EU-Parlamentspräsident will NGOs im Mittelmeer Schranken setzen



Europa müsse endlich die Aktivitäten nichtstaatlicher Helfer in geordnete Bahnen lenken, fordert der Italiener Antonio Tajani. Sie förderten nämlich de facto die Fluchtbewegungen und den Menschenhandel.